Rückblick

Berichte und Bildmaterial von vergangenen R/C Kunstflug-Veranstaltungen. weiterlesen »

Clubs & Verbände

Infos über Verbände und Clubs, die Retro Kunstflugtreffen und Wettbewerbe organisieren. weiterlesen »

Motorentests

Unter dieser Rubrik finden Sie interssante und teils historische Artikel über Modellflugmotoren. weiterlesen »

Retro-Klassiker

Alles über die berühmten Flugmodelle von damals, Testberichte, Bildmaterial und viele Infos. weiterlesen »

Sky News

Hier wird über neue ARF- Projekte von Sky Aviations, Germany berichtet. weiterlesen »

Home » Schmid`s R/C Sammlung

Pro-Line

Eingereicht

Die Firma Pro-Line Electronics, Inc. P.O. Box 7733, Phoenix, Arizona 85011, wurde 1969 mit der Einführung der von Jim Fosgate konstruierten Pro-Line Competition Six die erste ernst zu nehmende Konkurrenz für die Kraft-Anlagen auf dem amerikanischen Markt.

Die Pro-Line glänzte mit den von Ron Chidgey konstruierten Open Sticks, die ein sehr direktes und präzises Steuergefühl gaben. Außerdem waren die Anlagen hervorragend verarbeitet und sehr zuverlässig, so dass schon bald wichtige Wettbewerbe mit ihnen gewonnenen werden konnten. Bei den Servos verwendete Pro-Line die sehr guten Kraft-Mechaniken.

Eine ausführliche Beschreibung der Geschichte der Pro-Line Anlagen finden Sie bei: » http://www.rchalloffame.org/index.html

proline04s

Pro-Line Competition Six , SN 11 74 013

 

proline03s

Pro-Line Competition Six 6- und 4-Kanal Sender

 

proline02s

Pro-Line Competition 5, ca. 1974

 

proline01s

Pro-Line Custom Competition 7-Kanal, ca. 1977

Kommentar schreiben

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>